Aktuelles

Festlegung der Eigenkapitalzinssätze ist erfolgt. Für die dritte Regulierungsperiode in der Anreizregulierung hat die Beschlusskammer 4 der Bundesnetzagentur folgende Zinssätze festgelegt: 

   Zinssatz für Neuanlagen 6,91 Prozent vor Steuern

   Zinssatz für Altanlagen 5,12 Prozent vor Steuern

Folgende Informationen, welche sich auf der Internetpräsenz der Beschlusskammer 4 der Bundesnetzagentur befinden, werden Ihnen mitgeteilt.

LINK zur Festlegung  BK4-16-160_Strom

LINK zur Festlegung  BK4-16-161_Gas

 

 1) Festlegung von Eigenkapitalzinssätzen nach § 7 Abs. 6 StromNEV

In dem Verwaltungsverfahren nach § 29 Abs. 1 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) in Verbindung mit § 7 Abs. 6 Stromnetzentgeltverordnung (StromNEV) hinsichtlich der Festlegung von Eigenkapitalzinssätzen für Alt-und Neuanlagen für Betreiber von Elektrizitätsversorgungsnetzen für die dritte Regulierungsperiode in der Anreizregulierung hat die Beschlusskammer 4 der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn, am 05.10.2016 nachfolgenden Beschluss gefasst.

LINK  zum Beschluss

 

 2)       Festlegung von Eigenkapitalzinssätzen nach § 7 Abs. 6 GasNEV

In dem Verwaltungsverfahren nach§ 29 Abs. 1 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) in Verbindung mit § 7 Abs. 6 Gasnetzentgeltverordnung (GasNEV) hinsichtlich der Festlegung von Eigenkapitalzinssätzen für Alt-und Neuanlagen für Betreiber von Gasversorgungsnetzen für die dritte Regulierungsperiode in der Anreizregulierung hat die Beschlusskammer 4 der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn, am 05.10.2016 nachfolgenden Beschluss gefasst:

LINK  zum Beschluss